CAD-Systeme wie CATIA, ProE-Creo, Unigraphics-NX

Zahlreiche Tools und Softwareanwendungen unterstützen Entwickler und Konstrukteure in der Arbeit. Jedes CAD-System erzeugt zunächst einmal ein eigenes Datenformat, das mit den Formaten der anderen Systeme nicht austauschbar ist. Ähnlich wie Geld in unterschiedlichen Landeswährungen lassen sich Datenformate umrechnen, aber nicht direkt vermischen. Aber nicht nur CAD- sondern auch PDM- oder FEM-Systeme verarbeiten für uns unterschiedliche Datenformate wie beispielsweise STEP, IGES, STL oder 3dxml. Die Vielfalt der Systeme und Datenformate ist für den Laien nicht überschaubar.

Warum unterscheiden wir zwischen CAD-Systemen?

Unterschiedliche Hersteller haben aus jeweils anderen Situationen heraus mit unterschiedlichen Zielsetzungen ihre Systeme entwickelt. Obwohl die aktuellen CAD-Systeme ähnlich in der Bedienung sind, gibt es doch Unterschiede, die sich in der Zusammenarbeit auswirken. Dies betrifft beispielsweise die Datenstruktur, die Genauigkeit oder einfach nur die Softwarearchitektur.

Praxiserfahrung zählt

Jedes einzelne System ist in seiner Funktionalität sehr umfangreich. Ein Konstrukteur mit etwas CAD-Erfahrung kann nach einer einwöchigen Schulung für den Anfang schon mal mit einem neuen System arbeiten. Für eine reibungslose Zusammenarbeit in großen, internationalen Projekten braucht es mehrjährige Praxiserfahrung auf dem jeweiligen System.

Top-Gehalt für Profis

Ein Projektleiter stellt sich im Zweifel die Frage: Will ich Personal beschäftigen (einlernen) oder schnelle Ergebnisse erzielen? Bei der Jobsuche hat die Erfahrung auf einem System daher Einfluss auf die Einarbeitung und damit auf den Bewerbungserfolg. Wer auf oberem Gehaltsniveau in ein Projekt einsteigen will, sollte mehrjährige Erfahrung in dem jeweiligen CAD-System mitbringen.

CATIA

CATIA war eines der ersten und ist immer noch eines der mächtigsten CAD-Systeme für die Automobilindustrie, Luftfahrtindustrie, Medizintechnik, Schiffbau, Bahnindustrie und Maschinenbau.

Pro/Engineer

Pro/E wird in der Motorenentwicklung oder Antriebsentwicklung eingesetzt aber auch im Maschinenbau, der Kunststoffindustrie, Unterhaltungstechnik und Haushaltsindustrie.

Unigraphics / NX

Unigraphics ist jetzt NX und Teil der Siemens PLM Software, die mit "Teamcenter" auch ein starkes Daten-Management-Tool enthält. NX ist die Entwicklungsplattform von Daimler.

Seit einiger Zeit gibt es einen Trend zur Online-Zusammenarbeit. Internationale Teams arbeiten weltweit zusammen in der Produktentwicklung und unterstützten sich gegenseitig.

Ein guter Grund, um sich in IHREM bevorzugten CAD-System fit zu machen.

CAD-JOBS in

ASCHAFFENBURG

AUGSBURG

BERLIN

BIELEFELD

BOCHUM

BONN

BREMEN

DARMSTADT

DORTMUND

DRESDEN

DUISBURG

DÜSSELDORF

ESSEN

FRANKFURT

FREIBURG I. B.

GIESSEN

HAMBURG

HANNOVER

HEIDELBERG

HEILBRONN

INGOLSTADT

KARLSRUHE

KASSEL

KÖLN

LEIPZIG

LUDWIGSBURG

MANNHEIM

MÜNCHEN

MÜNSTER

NÜRNBERG

PFORZHEIM

RAVENSBURG

REGENSBURG

REUTLINGEN

STUTTGART

ULM

VILLINGEN

SCHWENNINGEN

WIESBADEN

WOLFSBURG

WUPPERTAL

WÜRZBURG